Drucken    Shop    Intranet    Kontakt
  • Winterast Nr. 4

  • Herbstblätter Nr. 3

  • Holzen Nr.12

  • Hagebuche Nr.6

  • Entasten Nr. 13

  • Holzstapel Nr. 1

Weiterführungskurs Holzernte

Kursnummer 22/84.
Sprache Deutsch
Kategorie Weiterführungskurs Holzernte
Datum 31.01.-04.02.2022
 
Anmeldung Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Anmeldeschluss 20.12.2021
 
Ort Bülach
Region
Zürich
Zielgruppe Alle Personen die regelmässig Holzhauereiarbeiten ausführen
Voraussetzungen Mindestalter 18 Jahre (Ausnahme: 15 Jahre für Teilnehmer mit Lehrvertrag in Landwirtschaft). Bestandener Kompetenznachweis des Moduls E28 "Holzhauerei Grundlagen“ oder schriftliche Bestätigung über den Besuch eines mindestens 5-tägigen Holzerkurses oder schriftlicher Erfahrungsnachweis des kantonalen Forstdienstes über ausgeführte Holzhauereiarbeiten (mind. 100 Tage oder 250 m3 Holz in den letzten 5 Jahren). Regelmässig Holzhauereiarbeiten ausgeführt. Schneidegarnitur der Motorsäge fachgerecht unterhalten und pflegen können.
 
Kompetenzen Holzhauereiarbeiten mit der Motorsäge (motormanuell) in einem Holzschlag selbständig ausführen
Ziele
  • Kennen und Anwenden der Regeln der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes   
  • Grundregeln der Holzerei beim Fällen und Aufarbeiten von Spezialfällen praxisbezogen anwenden  
  • Die Motorsäge und das benötigte Spezialwerkzeug fachgerecht einsetzen und warten
Inhalte
  • Repetition "Normalfall"
  • Arbeitsplatz- und Notfallorganisation (Vertiefung)
  • Schlagskizze verstehen und umsetzen
  • Fälltechniken für Spezialfälle (Breite Fallkerbe, Tiefe Fallkerbe, Stechschnitt)
  • Entastungs-und Trennschnitttechniken im Laub-und Nadelholz)
  • Holz nach der Sortimentsliste einteilen
  • Werkzeugkenntnis und -unterhalt
Kompetenznachweis Fällen und Aufarbeiten eines Baumes (Spezialfall, Minimum BHD 30 cm) im Wald unter Einhaltung der Regeln der Arbeitssicherheit (z.B. EKAS- Richtlinie 2134) sowie der anerkannten Arbeitstechniken.
Anerkennung Teilnehmer/innen, welche das Kursziel erreichen, erhalten einen Ausweis Die Modulanbieter müssen allen Teilnehmer/innen, die den Kompetenznachweis nicht absolvieren, im Kursausweis den Zusatzeintrag "ohne Kompetenznachweis" machen
 
Dauer 5 Tage
Form Unterricht an einzelnen oder aufeinander folgenden Tagen bei praktischen Übungen
Preis CHF 1350.- pro Teilnehmer (exkl. Unterkunft & Verpflegung)
 
Kursanbieter WaldSchweiz, Stützpunkt Bülach
E-Mail Kursanbieter holzerkurs@zueriwald.ch
Kursverantwortliche(r) Andreas Hauser +41 79 542 16 87
Bemerkungen: Motorsäge inkl. Treibstoff und pers. Schutzausrüstung sind mitzubringen. Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer.
Unterkunft Ihrerseits zu organisieren. (Möglichkeiten in der Nähe vorhanden)
Link https://www.waldschweiz.ch/aus-und-weiterbildung/landwirtewaldarbeiter/weiterbildung/weiterfuehrungskurs-holzernte-e29.html
 

Zur Übersicht