Drucken    Shop    Intranet    Kontakt
  • Winterast Nr. 4

  • Herbstblätter Nr. 3

  • Holzen Nr.12

  • Hagebuche Nr.6

  • Entasten Nr. 13

  • Holzstapel Nr. 1

Motorsägenhandhabung

Kursnummer 82
Sprache Deutsch
Kategorie Motorsägenhandhabung
Motorsägeneinsatz ohne Bäumefällen
Motorsägenunterhalt
Datum 10.-11.09.2018
 
Freie Plätze genug
Anmeldung Jetzt anmelden
Anmeldeschluss 18.08.2018
 
Ort WaldSchweiz, Stützpunkt St. Galler Rheintal, 9450 Altstätten
Region
Ostschweiz
Zielgruppe Freizeitholzer, Kommunal-, Feuerwehr-, Gartenbaupersonal, Zimmerleute, Dachdecker, Zivildienst, Naturschutz
Voraussetzungen Mindestalter 18 Jahre (Ausnahme: 15 Jahre für Teilnehmer mit Lehrvertrag in Landwirtschaft)
 
Ziele
  • Die Regeln der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes situationsbezogen anwenden
  • Die Motorsäge beim Absägen von Büschen und kleinen Bäumchen (BHD max. 10 cm) sowie beim Aufarbeiten von liegendem Holz sicher einsetzen
Inhalte
  • EKAS-Richtlinien
  • Pers. Schutzausrüstung, Sicherheitsvorrichtungen MS
  • Notfallorganisation
  • Arbeitstechnik (Fällen von Schwachholz)
  • Entasten
  • Trennschnitte
  • Kettenschärfen, Parkdienst
Kompetenznachweis Nein
Anerkennung Teilnehmer, welche das Kursziel erreichen erhalten einen Ausweis
 
Dauer 2 Tage
Form Theorie, Instruktion, Anwendung
Preis CHF 400.- exkl. Verpflegung + Unterkunft
 
Kursanbieter WaldSchweiz, Stützpunkt St. Galler Rheintal
E-Mail Kursanbieter wald@woekuster.ch
Kursverantwortliche(r) Alfred Kuster
Referent(inn)en Erfahrene Lehrkraft von WaldSchweiz
Bemerkungen: Motorsäge und pers. Schutzausrüstung sind mitzubringen. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
Link http://www.waldschweiz.ch/aus-und-weiterbildung/landschaftunterhaltbau/jungwald-und-landschaftspflege/motorsaegenhandhabung.html
 

Zur Übersicht