Drucken    Shop    Intranet    Kontakt
  • Winterast Nr. 4

  • Herbstblätter Nr. 3

  • Hagebuche Nr. 6

  • Pilze Nr. 11

  • Fallkerbe sägen Nr. 12

Medienausleihe

Signatur
Beschreibung
Medientyp
D0.007
Verantwortung für Generationen

Der Film behandelt wesentliche Zusammenhänge zwischen Wald, Forst- und Holzwirtschaft in Deutschland. Durch die Aufbereitung in fünf Themenschwerpunkte ("Waldsterben", Forstwirtschaft heute, Naturnaher Waldbau, Jagd, Holz) gibt der Film einen allgemeinen Überblick zum Thema „Wald“.

Videokassette
D0.008
Wörterbuch für Forsteinrichtung, Waldwachstum und Dendrometrie Deutsch - Französisch - Italienisch

Vorallem für Forststudenten ausgerichtet. Das Lexikon hat drei Teile (Deutsch, Französisch, Italienisch) und jeder beinhaltet 2000 Ausdrücke zu Forsteinrichtung, Waldwachstum, Dendrorometrie, Biometrie und Waldbau. Es sind keine Erklärungen sondern vielmehr Angaben zur gleichen Bedeutung nach geographisch verschiedenen Orten (Kantone, benachbarte Länder...)

Buch
D0.010
Wald und Holz in Deutschland

Das Video behandelt den nachwachsenden Rohstoff Holz im Wirtschaftswald. Es wird aufgezeigt, wie der Mensch die Produkte - und hier besonders das Holz, als vielfältig einsetzbaren Bau- und Werkstoff - zusammen mit den umfassenden Umweltleistungen des Waldes nutzen kann. Gleichzeitig bleiben die ganze biologische Vielfalt und die lebendigen Strukturen des Waldes erhalten.

Multimedia
D0.012
Waldethik

Das Werk ist in drei Abschnitte gegliedert. Das erste Kapitel berücksichtigt besonders den Menschen. Schwerpunkte sind dabei die Nutzung des Forstes in der nachhaltigen Bewirtschaftung, die Gentechnik und den arbeitenden Menschen. Das zweite Kapitel behandelt das Verhältnis Gottes zur Schöpfung - im Konkreten zum Wald. Das dritte Kapitel stellt die ethische Schlussfolgerung dessen dar, wie der Mensch mit dem Wald aus theologischer Sicht umzugehen hat. Es geht auch um die Frage: „Was soll in Zukunft sein“.

Buch
D0.013
Waldwirtschaft in Obwalden

Der Film dokumentiert die Bewirtschaftung des Obwaldner Waldes. Die Art und Weise der Waldarbeit an der Schwelle der Jahrtausendwende wird aufgezeigt. Es wird aufgezeigt, welche Arbeiten im Jahresverlauf ausgefürht werden und welche Betriebsmittel für die Waldbewirtschaftung eingesetz werden. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die verschiedenen Waldfunktionen.

Multimedia
D0.014
Wald mit Zukunft, nachhaltige Waldwirtschaft in Deutschland

Das Heft umfasst folgende Schwerpunktthemen: Wald und Mensch; Geschichte der Waldwirtschaft; Waldwirtschaft heute; Naturschutz im Wald; Holz: nachwachsend und einzigartig; Nachhaltige Entwicklung und die "Agenda 21"

Broschüre
D0.015
Faszination Wald

Der Wald – die grüne Lunge der Erde. Ein faszinierender Lebensraum. Das Leben des Waldes ist rätselhaft und wunderbar.

Verschiedene Waldtypen werden auf der DVD vorgestellt: Laubmischwald, Eichenwald, Föhrenwald, Auenwald und Bergwald. Diese bilden die Lebensgrundlage für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren. Beim Streifzug durch die Wälder begegnen wir Buntspecht, Grauspecht, Trauerschnäpper, Waldrohreule, Fuchs, Reh und Dachs.

Der Kreislauf der Jahreszeiten ist im Wald besonders eindrücklich sichtbar. Der bunte Herbst lässt mit seiner Farbenpracht vergessen, dass es sich dabei um ein Absterben handelt: Das Absterbende wird von einem Heer von Reduzenten, Tieren und Pflanzen umgewandelt in Ausgangsmaterial für neues Wachstum. Mit dem Frühlingserwachen wird die gewaltige Artenvielfalt des Waldlebens sichtbar.

Multimedia
D0.020
Leben mit dem Wald

Der in den 70er Jahren im Auftrag des „Schweizer Verband für Waldwirtschaft“ (heute: Waldwirtschaft Schweiz WVS) entstandene Film sensibilisiert das Publikum für die vielfältigen Aufgaben des Ökosystems Wald.

Multimedia
D0.021
Schweizer Wochenschau

1) Herstellung von Holzkohle (1941), 2) Holzindustrie/Seilkrananlage (1942), 3) Arbeit mit der Langsäge (1943), 4) Holzverzuckerung (1952), 5) Holzereiwettkampf (1954), 6) Schweizer Landesausstellung - Holzereiwettkampf (1964), 7) Herstellung von Holzkohle (1965), 8) Neue Holzerntemethode (1966), 9) Gewässer- und Forstschutz (1969), Treffen des Schweizer Forstpersonals (Luzern) und "Mazza Cula" - ein Bündner Spiel (1972)

Multimedia
D0.022
Das Geheimnis unseres Waldes

Dieser Film ist im UNO-Jahr des Waldes 2011 entstanden. Er dokumentiert, wie verschiedene Menschen in der heutigen Zeit mit dem Wald, der einen Drittel der Schweiz bedeckt, leben. Erzähler ist der bekannte Schauspieler Bruno Ganz. Der Film führt uns in verschiedenste Gegenden der Schweiz und durch die vier Jahreszeiten. 

Multimedia
D/F0.023
Internationales Jahr des Waldes / Année internationale de la forêt

Im internationalen Jahr des Waldes hat das Amt für Wald, Wild und Fischerei des Kantons Freiburg WALDA jede Woche einen neuen Clip über den Freiburger Wald veröffentlicht. Die Kurzfilme befassen sich mit den vielseitigstenen Themenbereichen, um den Wald einer breiten Öffentlichkeit verständlicher zu machen. Thematisiert werden unter anderem die Waldfunktionen, die Waldnutzung, die Waldplanung, die Holzernte und verschiedene Waldberufe.

CD-Rom
D0.024
Walter Bitterlich - eine Erfindung geht um die Welt

Der Tiroler Walter Bitterlich lebt ein Leben für die Forschung. Zahlreiche Ideen und Neuentwicklungen, wie sein Spielgelrelaskop, das heute aus Österreich in alle Kontinente exportiert wird, revolutionierten die Forstwirtschaft und machten ihn zum bekanntesten Forstwirt der Welt. 

Videokassette
D0.027
Dem Geheimnis Wald auf der Spur

Sie durchstreifen selbst die entlegensten Wälder, vermessen Bäume und untersuchen den Wald auch aus der Vogelperspektive, die Teams vom Landesforstinventar (LFI). Das LFI informiert über den Zustand, die Entwicklung und die Funktionen des Schweizer Waldes. Die Daten dienen Forschung, Praxis, Wirtschaft und Politik für den nachhaltigen Umgang mit dem wertvollen Lebensraum Wald. Das LFI ist ein gemeinsames Projekt des Bundesamtes für Umwelt BAFU und der WSL. 

Multimedia